Kanuwanderfahrt nach Braunschweig

  • Beitrags-Kategorie:Kanuwandern

Vom 17. - 19. Mai hat sich eine verwegene Gruppe unerschütterter KSK-Kanuwander/innen nach Braunschweig zur fast schon traditionellen Okerstadtfahrt begeben. Das Gruppenkarussell drehte sich beständig, so dass es…

Weiterlesen Kanuwanderfahrt nach Braunschweig

Strecke paddeln auf der Fulda

  • Beitrags-Kategorie:Kanuwandern

Wie fast jeden Mittwoch trafen sich auch diesmal einige Paddler, um bei Temperaturen um die 5 Grad und einem Hauch von Sonnenschein in der Dämmerung aufs Wasser zu…

Weiterlesen Strecke paddeln auf der Fulda

Paddelwochenende in Braunschweig

  • Beitrags-Kategorie:Kanuwandern

Am Freitagnachmittag machten sich einige Vereinsmitglieder mit Kajaks und SUPs im Gepäck auf den Weg nach Braunschweig, um die „Kanu Wanderer Braunschweig„ zu besuchen und die Oker zu…

Weiterlesen Paddelwochenende in Braunschweig

Leinekanalfahrt 2018

  • Beitrags-Kategorie:Kanuwandern

Am Sonntag, den 11.06. morgens um 7.30 haben sich 4 Paddler (okay, eine hat verschlafen und kam zu spät) am KSK getroffen, um zwei 2er-Kajaks aufzuladen (dabei wurden…

Weiterlesen Leinekanalfahrt 2018

Paddeln im Norden

  • Beitrags-Kategorie:Kanuwandern

Im April zog es uns in den Norden. Zunächst ging es an die Mecklenburger Seenplatte. Hier paddelten wir eine schöne Tour vom Leppinsee bis an den Müritzsee. Trotz…

Weiterlesen Paddeln im Norden

Leinekanalfahrt

  • Beitrags-Kategorie:Kanuwandern

Am Sonntag, 18.06.2017 fand die „Leinekanalfahrt“ durch die Göttinger Innenstadt bei strahlendem Sonnenschein statt. Wir starteten zunächst mit unserem Vereinsbus incl. Bootsanhänger um 09:30 Uhr von unserem Vereinsgelände…

Weiterlesen Leinekanalfahrt

Wanderfahrt zum Saisonende auf der unteren Fulda

  • Beitrags-Kategorie:Kanuwandern

Am 18.09.2016 um 10:00 Uhr starteten wir eine von Harry organisierte Saisonabschlusstour zusammen mit anderen Vereinen vom KSK Vereinsgelände flussabwärts nach Spiekershausen und wieder zurück. Auf dieser 16…

Weiterlesen Wanderfahrt zum Saisonende auf der unteren Fulda