SUP-Wochenende auf dem Edersee

Der KSK veranstaltete für am Wochenende des 2. und 3.Juni 2018 ein gemeinsames Wochenende für SUP- und Kajakfahrer.

Dieses Jahr konnten wir uns über einen gut gefüllten Edersee und bestes Wetter freuen. Beim Frankenberger Kanu Klub bauten wir unser  Basislager auf, wir wurden sehr freundlich und mit gewohnt sehr gutem Komfort empfangen.

Unsere Tour führte uns am ersten Tag nach Herzhausen und zurück. Bei bewölktem Himmel aber angenehmen Temperaturen war  es eine Freude, mit den Boards und Kajaks über den See zu gleiten.

Wie ein Magnet zog uns ein Baum der mitten im See und mit Wasser umflutet stand an – nur noch die Baumkrone ragte aus dem Wasser. Wann hat man schon die Gelegenheit, mit dem Board und Kajak um den Gipfel eines Baumes zu kreisen?

Am Abend überraschte uns ein Regenschauer beim obligatorischen Grillvergnügen, so dass wir uns in das Bootshaus unseres Gastgebers zurückzogen.

Am Sonntag führte uns unsere Tour bei strahlender Sonne in Richtung Staumauer bis nach Rehbach und zurück. Diese 18 Km waren für manchen eine Herausforderung, da wir auf so vieles, wie Wind, Wellen und Bootsverkehr, achten mussten. Am Ausgangspunkt zurück konnte man in glückliche und stolze Gesichter schauen.  Die zwanzig Teilnehmer/innen an diesem Wochenende äußerten sich sehr positiv und fanden, dass die Anstrengung in einer idyllischen Landschaft eine Erholung für Geist und Seele war.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kanusportkassel.de/2018/06/sup-wochenende-auf-dem-edersee/