Stauseeablass „Lipno!“

Lipno1Wuchtig, schnell, voll, steil, stinkend, durstig und extrem sind nur einige Adjektive, die das jährliche Event des Stauseeablasses im tschechischen Lipno beschreiben.

Einmal im Jahr (20.-21.08.2016) werden 10 km wuchtiges Wildwasser auf der Moldau durch den Wasserablass fahrbar. Neben einem Slalomwettkampf und dem Devils Extreme Race nutzen unzählige Paddler diese Möglichkeit. Vom KSK waren wir (Daniel, Siggi und Sebastian) auch dabei und haben den Abschnitt mehrfach befahren. Zurück zum Einstieg ging es komfortabel und umweltfreundlich mit dem Zug.

 

Nächstes Jahr sind wir wieder am Start! Zur Motivation haben wir euch ein paar Impressionen mitgebracht.

Lipno3Lipno2

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kanusportkassel.de/2016/08/stauseeablass-lipno/