Wanderfahrt zum Saisonende auf der unteren Fulda

Am 18.09.2016 um 10:00 Uhr starteten wir eine von Harry organisierte Saisonabschlusstour zusammen mit anderen Vereinen vom KSK Vereinsgelände flussabwärts nach Spiekershausen und wieder zurück.

Auf dieser 16 km langen Gesamtstrecke hatten wir alle, diesmal aus verschiedenen Sparten, wieder viel Spaß. Zunächst passierten wir die Kasseler Stadtschleuse und dann ging es zügig flussabwärts nach Spiekershausen.
Dort machten wir Rast im Fuldagarten und paddelten wieder flussaufwärts zurück zum KSK Vereinsgelände. Für ein paar Teilnehmer, die nicht auf dem Wasserweg zurückfahren wollten, stand der Vereinsbus mit Bootsanhänger bereit.
Alles in allem, war es wieder einmal ein sehr schöner Ausflug, wofür wir uns nochmals bei unserem Organisator Harry bedanken wollen.

ksk-herbst-1

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kanusportkassel.de/2016/09/wanderfahrt-zum-saisonende-auf-der-unteren-fulda/